DANCE by Les Mills oder die Vorteile eines Tanzworkouts.

Ein Tanzworkout bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die körperliche und geistige Gesundheit. Hier sind einige der Hauptvorteile:

  1. Kardiovaskuläre Fitness: Tanzworkouts sind oft sehr dynamisch und involvieren schnelle Bewegungen, die die Herzfrequenz erhöhen. Dies trägt zur Verbesserung der kardiovaskulären Fitness bei, stärkt das Herz-Kreislauf-System und fördert die Ausdauer.
  2. Kalorienverbrennung: Tanzworkouts können eine effektive Methode zur Verbrennung von Kalorien sein. Die Intensität und Vielfalt der Bewegungen können dazu beitragen, überschüssige Kalorien zu verbrennen und beim Erreichen oder Aufrechterhalten eines gesunden Gewichts zu unterstützen.
  3. Ganzkörpertraining: Tanzworkouts beanspruchen oft verschiedene Muskelgruppen im gesamten Körper. Dies führt zu einem umfassenden Ganzkörpertraining, das Kraft, Ausdauer und Flexibilität fördert.
  4. Verbesserung der Koordination: Tanz erfordert präzise Bewegungen und Koordination zwischen verschiedenen Körperteilen. Regelmäßige Teilnahme an Tanzworkouts kann die allgemeine Koordination verbessern und die Verbindung zwischen Gehirn und Muskeln stärken.
  5. Stressabbau: Tanzen kann als Ausdrucksmittel dienen und hilft, Stress abzubauen. Die Freude an der Musik und die körperliche Aktivität können die Freisetzung von Endorphinen fördern, die das Wohlbefinden steigern und Stress reduzieren.
  6. Verbesserung der Körperhaltung: Tanz erfordert oft eine aufrechte Haltung und eine bewusste Kontrolle des Körpers. Durch regelmäßiges Tanzen kann die Körperhaltung verbessert und Rückenschmerzen reduziert werden.
  7. Soziale Interaktion: Tanzworkouts werden oft in Gruppen durchgeführt, was soziale Interaktion und Gemeinschaft fördert. Dies kann dazu beitragen, Motivation und Freude am Training aufrechtzuerhalten.
  8. Steigerung des Selbstbewusstseins: Das Erlernen neuer Tanzschritte und die Verbesserung der eigenen Fähigkeiten können das Selbstbewusstsein steigern. Die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist können das Selbstvertrauen stärken.
  9. Kulturelle Vielfalt: Viele Tanzstile haben kulturelle Wurzeln und bieten eine Möglichkeit, verschiedene Traditionen und Ausdrucksformen kennenzulernen. Dies fördert ein Verständnis für kulturelle Vielfalt und bereichert die eigene Erfahrung.
  10. Langfristige Motivation: Tanzworkouts können aufgrund ihrer Vielfalt und kreativen Elemente motivierend sein. Die Möglichkeit, sich in verschiedenen Tanzstilen zu versuchen, trägt dazu bei, die langfristige Motivation aufrechtzuerhalten.

All diese Vorteile vereint unser neuestes Angebot im Top Life in einem Programm: LES MILLS DANCE!

WAS IST LES MILLS DANCE?
LES MILLS DANCE ist ein 45-minütiges, energiegeladenes Workout, das euch herausfordert und bewegt. Jede Klasse umfasst 10 eigenständige Tracks, die jeweils eine neue Choreografie einführen. Das Training besteht aus einem Aufwärmen, 3 Cardio-Spitzen und einem Abkühlen. Es beinhaltet innovative Tanzbewegungen, die mit Musik harmonieren, die von globalen Tanzgenres inspiriert sind.
Am 05.01.2024 wird Sabrina Madeline Huber das neueste Release um 18:15h bis 19:00h einführen. Die Anmeldung ist über die Mywellness App möglich. FIRST COME FIRST PAINT!!!
Außerdem werden die neuen Quartalsreleases von Bodypump (ab 17:00h leider schon ausgebucht) und Bodybalance (ab 19:15h leider auch schon ausgebucht) eingeführt.
Die Workouts werden live in unser Bistro übertragen wo wir Snacks und Getränke anbieten. Speziell für die, die es von der Warteliste nicht mehr in den Kursraum geschafft haben;-)
Wir freuen uns auf euch am Freitag, den 05.01.2024 im Top-Life!

Gestärktes Immunsystem für den Herbst und Winter durch Qi Gong und Tai Chi.

Tai Chi und Qi Gong sind traditionelle chinesische Geist-Körper-Praktiken, die mit verschiedenen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht werden, darunter auch positive Auswirkungen auf das Immunsystem. Obwohl die genauen Mechanismen noch nicht vollständig geklärt sind, tragen mehrere Faktoren zu ihrem möglichen positiven Einfluss auf die Immunfunktion bei:

1.) Stressreduzierung: Sowohl Tai Chi als auch Qi Gong legen Wert auf langsame, kontrollierte Bewegungen, tiefes Atmen und einen konzentrierten Geist. Es hat sich gezeigt, dass diese Praktiken Stress reduzieren und die Entspannung fördern. Chronischer Stress kann sich negativ auf das Immunsystem auswirken. Durch die Reduzierung von Stress können Tai Chi und Qi Gong dazu beitragen, eine gesündere Immunantwort aufrechtzuerhalten.

2.) Regulierung von Entzündungsreaktionen: Chronische Entzündungen sind mit einer Reihe von Gesundheitsproblemen verbunden, darunter einem geschwächten Immunsystem. Tai Chi und Qi Gong werden mit entzündungshemmenden Wirkungen in Verbindung gebracht, die möglicherweise dazu beitragen, die Immunantwort zu regulieren und Entzündungen zu reduzieren.

3.) Verbesserte Durchblutung und Sauerstoffversorgung: Die sanften, fließenden Bewegungen in Tai Chi und Qi Gong fördern eine bessere Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Gewebes. Eine verbesserte Durchblutung kann zur allgemeinen Gesundheit beitragen und die Funktion des Immunsystems unterstützen.

4.) Verbesserte neurologische Funktion: Bei diesen Übungen geht es um gezielte Aufmerksamkeit und Körper-Geist-Koordination, was sich positiv auf die neurologische Funktion auswirken kann. Das Nerven- und Immunsystem sind miteinander verbunden und Aktivitäten, die die neurologische Gesundheit fördern, können möglicherweise die Immunantwort beeinflussen.

5.) Förderung von Achtsamkeit und Geist-Körper-Verbindung: Sowohl Tai Chi als auch Qi Gong fördern Achtsamkeit, einen Zustand konzentrierter Aufmerksamkeit für den gegenwärtigen Moment. Achtsamkeitsübungen werden mit einer verbesserten Immunfunktion in Verbindung gebracht, möglicherweise durch die Verbindung zwischen Geist und Körper.

6.) Verbesserte Funktion des Lymphsystems: Das Lymphsystem spielt eine entscheidende Rolle bei der Immunfunktion, indem es weiße Blutkörperchen, Nährstoffe und Abfallprodukte durch den Körper transportiert. Die sanften Bewegungen in Tai Chi und Qi Gong können die Funktion des Lymphsystems unterstützen und zu einer gesunden Immunantwort beitragen.

Sechs gute Argumente, um es einmal selbst auszuprobieren. Wir bieten zweimal die Woche in unserem Kursprogramm die Gelegenheit dazu! Meldet euch gleich an und macht mit!

Es geht los!!!

Dies ist unser erster Beitrag auf unserer neuen Webseite. Hier wollen wir in Zukunft weitere Beiträge veröffentlichen, die sich weitestgehend um die Themen Fitness und Gesundheit drehen. Wir wollen Euch damit möglichst viel Information geben, wie ihr einen gesunden und besseren Lebensstil pflegen könnt und damit fitter und glücklicher werdet. Wir freuen uns, wenn ihr uns auch zu den Themen auf der Trainingsfläche ansprecht, wenn ihr noch weitere Fragen habt.